Termine für Datenanalysen

Datenanalyse und Process-Mining [Webinar im Aufbau]

Kategorie:  Datenanalysen 
Termin: 30.09.2020 bis 30.09.2020
Preis: 480,00 EURO netto
Anmeldung:  Zum Anmeldeformular

Seminarbeschreibung:


Ziel des Seminars:

Nach einer grundlegenden Darstellung des Ziels und der Möglichkeiten Unternehmensprozesse auf Basis digitaler Spuren in IT-Systemen zu rekonstruieren und zu analysieren, werden den Teilnehmern die verschiedenen Process-Mining-Ansätze inhaltlich vorgestellt und die Analysemöglichkeiten mit Hilfe entsprechender Process-Mining-Software aufgezeigt. Anschließend erfolgte eine Darstellung und Bewertung der Möglichkeiten des Process-Minings für die Revisionsarbeit, insbesondere im Hinblick auf die Pflege oder Aufbau eines Internen Kontrollsystems (IKS), eine computergestützte Datenanalyse und Datenauswertung sowie Processbeurteilung.

Inhalte des Seminars:

  • Einführung in Process-Mining
    • Definition und Ziele des Process-Mining
    • Anwendungsfelder und Szenarien von Process-Mining
    • Grenzen von Process-Mining in der Praxis
  • Abgrenzung zur klassischen Daten-analyse
    • Vor- und Nachteile von Process-Mining zur klassischen Datenanalyse
    • Datenaufbereitung und Analysemöglichkeiten von Process-Mining
  • Process-Mining im Audit
    • Übersicht Betätigungsfelder Process-Mining für die Revision / den Prüfer
    • Zusammenspiel von Process-Mining mit Revisionsfunktionen
    • Beispiele des Einsatzes von Process-Mining im Prüfalltag
    • Ergänzung datenanalytischer Auswertungen durch den Einsatz von Process-Mining
    • Übersicht von Software-Tools des Process-Mining
  • Ausblick Process-Mining
    • Ausblick über die Entwicklung des Process-Mining und seinen Einsatzgebieten

Die Teilnehmer bekommen einen Überblick über die Ziele und Anwendungsmöglichkeiten des Process-Minings in Unternehmen. Insbesondere die Einbettung des Process-Minings in die Datenanalyse wird dargestellt. Die Themen des Seminars werden anhand eines Übersichtsvortrages vermittelt und Beispiele des Einsatzes illustriert.

Teilnehmerkreis: IT-affine Mitarbeiter von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften, Revisoren, Mitarbeiter aus dem IT-Bereich, die sich in das Thema Process-Mining als Erweiterung der Datenanalyse einarbeiten möchten.

 

Anmeldung: Zum Anmeldeformular


Durchführungsgarantie ab 3 Teilnehmer

Grundsätzlich findet jedes Seminar ab einer Teilnehmeranzahl von 3 Teilnehmern in Düsseldorf statt. Alle REVIDATA Zertifizierungslehrgänge und Seminare wo weniger Teilnehmer angemeldet sind, finden grundsätzlich an unserem Standort Trier statt. Nach Ihrer Seminaranmeldung werden Sie frühzeitig vor dem jeweiligen Seminar-und Lehrgangstermin benachrichtigt.

Alle in unserem Seminarangebot enthaltenen Themen, bieten wir ausgesprochen gerne als individuelle Inhouse-Seminare an, die wir gerne bei Bedarf an die besonderen Anforderungen Ihres Hauses anpassen. Für ein Angebotsgespräch stehen unsere Fachdozenten jederzeit und gerne unter der Telefonnummer +49 211 496900 oder per E-Mail zentrale@revidata.de zu Ihren Diensten. 

Alle Preise verstehen sich in Euro netto zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.

"Es gibt drei Wege des Lernens: Durch Nachdenken, das ist der Edelste, durch Erfahrung, das ist der Bitterste und durch Nachahmung, das ist der Leichteste."

-Konfuzius